Formularfeld

Freizeit + Familie / Outdoor / Nordic Walking

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle (7)
2018 (1)
2009 (1)
2006 (1)
2005 (2)
2004 (2)
Schlagworte zum Thema
Nordic Walking (7)
Suchergebnis
VOR DEN VORHANG
Freizeit + Familie - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Leki Austria Trekking-Stöcke

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Leki Austria ersetzte einen verbogenen Trekking-Stock und sandte ein neues Paar Stöcke gratis mit.

VOR DEN VORHANG
Freizeit + Familie - 10.04.2009 ,Konsument 4/2009

Jansport: Rucksack Träger eingerissen

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

VOR DEN VORHANG
Heim + Garten - 22.02.2006 ,Konsument 3/2006

Fa. Leki: Nordic-Walking-Stöcke Bessere Schlaufen geschickt

Vor den Vorhang bitten wir Unternehmen, die über gesetzliche Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus besonderes Entgegenkommen gezeigt haben.
LESERFRAGEN
Freizeit + Familie - 15.11.2005 ,Konsument 12/2005

Wanderstöcke für Nordic Walking Nicht geeignet

Kann ich meine Wanderstöcke auch für das Nordic Walking verwenden?
TEST
Freizeit + Familie - 01.08.2005 ,Konsument 8/2005

Nordic-Walking-Stöcke und -Schuhe Fit im Schritt

  • Gesunder Sport ohne Nebenwirkungen
  • Man braucht weder viel Vorbereitung noch Ausrüstung
  • Warum spezielle Stöcke wichtiger sind als die Schuhe
zum Test >
 12 Seiten
TEST
Freizeit + Familie - 26.05.2004 ,Konsument 6/2004

Nordic-Walking-Stöcke Mit Riesenschritten

  • Ob fix oder verstellbar – kaum Unterschiede in der Praxis
  • Griff und Schlaufe sind das Entscheidende
  • Die richtige Technik – typische Fehler vermeiden
zum Test >
 13 Seiten
LESERBRIEFE
Freizeit + Familie - 28.04.2004 ,Konsument 5/2004

Wanderstöcke Krückengriffe besser

Leserbrief zu Konsument 3/2004.