Formularfeld

Markt + Dienstleistung

Suchergebnis
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 30.05.2017 

Patros Natur Teilweise versteckte Preiserhöhung

In der Packung Patros Natur steckt jetzt deutlich weniger Salzlakenkäse als früher. Die Füllmenge wurde von 200 g auf 180 g reduziert. Die Packung ist aber trotzdem nicht in allen Geschäften billiger geworden. 

weiterlesen >
 2 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 30.05.2017 

Billa Dinkelherzen Viel Luft in der Packung

Billa Dinkelherzen werden in einem krass überdimensionierten Beutel verkauft. Dass die Packung nicht einmal zur Hälfte mit Nascherei gefüllt ist, kann man von außen nicht erkennen.

weiterlesen >
 2 Seiten
TESTPLAKETTE
Testplakette - 29.05.2017 

Techbold Testsieger mit Testurteil "sehr gut"

Das Unternehmen Techbold aus dem KONSUMENT-Test 6/2017 erhält unsere Testplakette "TESTSIEGER".

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 26.05.2017 

Lovechock Was heißt da roh?

Lovechock-Schokoladen werben vollmundig damit, aus rohen, kaltgemahlenen Kakaobohnen erzeugt zu werden. Bei der Verarbeitung wird der Kakao aber auf bis zu 49 Grad C erhitzt. 

weiterlesen >
 2 Seiten
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 25.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Bosch: Wartungsvertrag Irrtümlich storniert

"Ein Fall für KONSUMENT": Bosch konnte die Wartungstermine für die Wärmepumpe nicht einhalten, legte aber trotzdem eine Rechnung.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 25.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Media Markt: Sharp-Fernseher Kaufpreis doch erstattet

"Ein Fall für KONSUMENT": Ein Sharp-Fernseher - im Oktober gekauft, im Jänner kaputt und dann noch Ärger bei Reparatur und Rückgabe. Wir konnten helfen.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 25.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Editions Atlas: Rechnung geschickt ... aber keine Ware

"Ein Fall für KONSUMENT": Wer nichts kauft, muss nichts bezahlen; das sah das Schweizer Unternehmen Editions Atlas SA anders und schickte das Inkassobüro.

REPORT
Essen + Trinken - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Wasserverbrauch Unstillbarer Durst

Wir verbrauchen täglich rund 30-mal so viel Wasser, wie unser Wasserzähler anzeigt. Ursache sind vor allem die importierten Lebensmittel, die auch Österreich zu einem Wasserimportland machen. So trägt unser Konsumverhalten zum Wasserraubbau in Ländern mit ohnehin prekärer Wasserversorgung bei.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 24.05.2017 ,KONSUMENT 2/2017

Palmöl Dem Öl auf der Spur

Palmöl - Teil 1: In immer mehr Produkten, die wir im Supermarkt kaufen, steckt Palmöl. Ob Süßigkeiten, Backwaren, Suppen oder Soßen - Palmöl oder Palmkernöl ist überall enthalten. Woher kommt das und gibt es Alternativen?

weiterlesen >
 11 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
TEST
Markt + Dienstleistung - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Kassabons: mit Bisphenol A belastet In die Hand genommen

Bisphenol A soll aus Kassazetteln verschwinden. Doch das dauert noch. Große Unternehmen setzen aber schon jetzt auf Bons ohne diese Chemikalie. 

zum Test >
 12 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
ONLINE-UMFRAGE
Markt + Dienstleistung - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Musikberieselung in Geschäften Viele sind genervt

Onlineumfrage: Wie denken Sie über die Hintergrundmusik in Geschäften?

TEST
Computer + Telekom - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Notebook-Service Kleine Ursache, große Rechnung

Die Bandbreite bei den Fehlerdiagnosen ist ebenso groß wie jene bei den Reparaturkosten. Elf Servicewerkstätten im Test.

zum Test >
 10 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Markt + Dienstleistung - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Kundenkarten Durchschaut

Sie versprechen dem Inhaber Vorteile, nützen aber in erster Linie den Unternehmen. Die Kundendaten helfen ihnen, mehr Umsatz und Gewinn herauszuholen.

weiterlesen >
 10 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Markt + Dienstleistung - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Möbelpacker Ausgeliefert

Bietet ein Umzugsunternehmen seine Dienste unschlagbar günstig an, ist Vorsicht geboten. Beim VKI häufen sich Fälle von Abzocke. Vor Ort wird plötzlich ein Vielfaches des vereinbarten Preises verlangt – und zwar in bar.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
VORSICHT, FALLE!
Markt + Dienstleistung - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Streamingplattformen Betrügerische Webseiten

"Vorsicht Falle": Betrügerische Seiten fangen Abonnenten mit Inhalten, die sie gar nicht anbieten.

KURZ & KNAPP
Markt + Dienstleistung - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Buch "Einfach öko" Einfache Tipps für den Alltag

Das Autoren-Dua Franken und Götze räumt mit Mythen auf, die sich hartnäckig halten, bietet vor allem aber über 200 Tipps, die der Umwelt tatsächlich nützen.

KURZ & KNAPP
Markt + Dienstleistung - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Tests im Netz Vorgetäuschte Seriosität

Diverse Vergleichsportale im Internet geben vor, selbst und unabhängig zu testen.

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Gutschein statt Bargeld Rechtliche Aspekte

"Nach dem Kauf eines Gymnastikballs kam ich zu Hause drauf, dass er deutlich von dem auf der Verpackung angegebenen Durchmesser abwich und für Erwachsene zu klein war. Meine Reklamation wird vom Händler zwar anerkannt und er stimmt einer Rücknahme zu. Er bietet mir aber kein Bargeld an, sondern nur eine Gutschrift, weil der Ball preisreduziert war. Muss ich das akzeptieren?". Leser fragen und unsere Experten antworten – hier Mag. Maria Ecker.

LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Preisauszeichnung bei Marktständen Gesetzliche Vorgaben

"Auf dem Wochenmarkt in meiner Heimatgemeinde sehe ich regelmäßig zwei Marktstände, die ihre Waren nicht auspreisen. Ist das erlaubt?". Leser fragen und unsere Experten antworten – hier Mag. Birgit Beck.

GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Auto + Transport - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Audi, Ford, Honda, Mazda, Toyota, VW und Yamaha Kfz-Rückrufaktion

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Audi, Ford, Honda, Mazda, Toyota, VW und Yamaha.