Formularfeld

Markt + Dienstleistung / Werbung

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Leserfragen(23)
Zeitraum
alle (23)
2014 (2)
2013 (1)
2012 (1)
2008 (1)
2007 (2)
Schlagworte zum Thema
Werbung (23)
Suchergebnis
LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 27.06.2014 ,KONSUMENT 7/2014

Unadressierte Gratiszeitungen Vom Werbeverzichtsaufkleber nicht betroffen

"Ich bin in der Robinsonliste und habe einen Aufkleber, der unadressierte Werbung verbietet. Trotzdem erhalte ich eine Gratiszeitung, die mit Firmenprospekten gespickt ist."

LESERFRAGEN
Computer + Telekom - 24.04.2014 ,KONSUMENT 5/2014

E-Mails: Unerwünschte Newsletter Keine Abmeldungsmöglichkeit?

"Ich bekomme Newsletter von einer Firma, bei der ich früher gekauft habe und finde keine Möglichkeit, sie abzubestellen. Was kann ich tun?" - Leser fragen und unsere Experten antworten - hier Mag. Irene Randa.

LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 21.11.2013 ,KONSUMENT 12/2013

Werbung: "halbadressiert" Robinsonliste

"Mein Werbeverzichts-Aufkleber "Kein Werbematerial", unterbindet unadressierte Zustellungen "An einen Haushalt". Was kann ich gegen Prospekte, die sich "An die Bewohner des Hauses XYstraße/Stiege Z" richten, tun?"

LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 26.07.2012 ,KONSUMENT 8/2012

Werbung an der Wohnungstür Handgeschriebener Zettel reicht

Tipps nonstop: "Reicht ein handgeschriebener Zettel aus, wenn man keine unadressierte Werbung in Hausbrieffachanlagen und an der Wohnungstür wünscht?"

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 13.12.2008 ,Konsument 1/2009

Konsumentenrecht: Irreführende Werbung Verwirrendes Angebot

Laut Ankündigung einer Drogerie wurden Düfte vergünstigt angeboten. Als ich mir einige Produkte aussuchte, meinte eine Verkäuferin, das Angebot beträfe nur die älteren Düfte und nicht die neuen. Wenn die Ankündigung nicht klar ist, muss ich die Ware so bekommen, wie sie angepriesen wird?

LESERFRAGEN
Computer + Telekom - 23.05.2007 ,Konsument 6/2007

Telefonmarketing: Unerwünschte Werbeanrufe Vom Telekommunikationsgesetz verboten

"Konsument"-Experten beantworten Leserfragen: "Wir sind mehrmals angerufen worden, dass wir einen Preis gewonnen hätten. Wie kann man sich gegen diese Belästigung wehren?"

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 18.02.2007 ,Konsument 3/2007

Werbebriefe Robinson-Liste

"Konsument"-Experten beantworten Leserfragen: "Angeblich gibt es eine Liste, wo man sich eintragen kann und dann keine Werbebriefe mehr bekommt. Wissen Sie dazu Genaueres?"
LESERFRAGEN
Computer + Telekom - 10.10.2006 ,Konsument 11/2006

SMS: unverlangte Mehrwert-Nachrichten Hilfe bei RTR

Ich habe Mehrwert-SMS erhalten, die ich nie bestellt hatte, und soll nun dafür bezahlen. Was kann ich dagegen tun?
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 21.04.2006 ,Konsument 4/2006

Werbung Werbezettel auf dem Auto

Was kann ich gegen Werbezettel unternehmen, die hinter dem Scheibenwischer meines Autos angebracht werden? Kann ich durch einen Aufkleber signalisieren, dass ich keine Werbung annehmen will?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 21.05.2005 ,Konsument 6/2005

Werbung im Haus Werbeaufkleber

Als Bewohner eines Mietshauses ärgern wir uns über Firmen, die im Haus ungefragt massenhaft ihre Werbeaufkleber anbringen. Wie können wir uns dagegen wehren?
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 13.12.2004 ,Konsument 1/2005

Werbeverteiler Brieffachanlage

Heute beobachtete ich einen Werbezettel-Verteiler, wie er mit einem Schlüssel in unser Wohnhaus (Eigentumswohnungen) kam. Wie kann man sich gegen unerwünschtes Betreten des Hauses wehren?
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 25.08.2003 ,Konsument 9/2003

Meinungsumfragen Rechtlicher Aspekt

Immer wieder werde ich angerufen, dass ich bei einer Meinungsumfrage mitmachen soll. Das halte ich für eine Belästigung. Ist so etwas überhaupt gestattet?
LESERFRAGEN
Computer + Telekom - 17.04.2003 ,Konsument 5/2003

Lästige Werbung E-Mails

Ständig erhalte ich Werbe-E-Mails von Absendern, die mir völlig unbekannt sind. Woher haben die meine E-Mail-Adresse?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 26.03.2003 ,Konsument 4/2003

Nebenverdienst Heimarbeit

Ich habe Inserate über ein Zusatzeinkommen durch Heimarbeit gesehen. Da gibt es Bastelarbeiten, Kuvertieren und anderes. Dabei muss man eine Liste um 25 Euro bestellen. Sind diese Angebote seriös?

LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 19.04.2002 ,Konsument 5/2002

Werbung am Handy Werbe-SMS

Auf meinem Handy erhalte ich immer wieder Werbe-SMS. Was kann ich dagegen tun?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 01.11.2001 ,Konsument 11/2001

Multi-Level-Marketing Tätigkeit mit Kosten

Über eine Bekannte habe ich von Multi-Level-Marketing erfahren. Ich hätte mein eigenes Geschäft und könnte gut verdienen. Was halten Sie von solchen Angeboten?

LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 01.07.2001 ,Konsument 7/2001

Werbebriefe Robinson-Liste

Dauernd bekomme ich persönlich adressierte Briefe, dass ich irgendwas bestellen soll. Wie kommen diese Firmen zu meiner Adresse, und wie kann ich diese Belästigung abstellen?

LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 01.03.2001 ,Konsument 3/2001

Werbung im Briefkasten Kleiner grüner Aufkleber

Ich habe den Aufkleber „Bitte kein Reklamematerial“ an meiner Wohnungstür. Nun finde ich vermehrt Postwurfsendungen „An einen Haushalt“ im Briefkasten. Wie kann ich diese ungebetene Werbung abbestellen?
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 01.10.2000 ,Konsument 10/2000

Telefonkeiler "Moment bitte"

Vor kurzem erhielt ich den Anruf einer mir unbekannten Firma: Ich soll Geld in Optionen anlegen. Ich kam kaum zu Wort. Wie kann ich mich gegen diese Belästigung wehren?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 01.07.2000 ,Konsument 7/2000

Reklame an der Wohnungstür Aufkleber "Bitte kein Reklamematerial"

Was kann ich gegen Werbung unternehmen, die ständig bei der Wohnungstür angebracht wird? Gerade im Sommer könnten Einbrecher dadurch angelockt werden...

Seite: 12 weiter