Formularfeld

Markt + Dienstleistung / Werbung

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Report(26)
Zeitraum
alle (26)
2019 (1)
2018 (1)
2017 (2)
2016 (2)
2015 (3)
Schlagworte zum Thema
Werbung (26)
Suchergebnis
REPORT
Computer + Telekom - 29.08.2019 ,KONSUMENT 9/2019

Werbeblocker Unbehelligt surfen

Einschlägige Browser-Erweiterungen sorgen dafür, dass Sie weitgehend unbehelligt von Werbung und Nachverfolgung durchs Internet surfen können.

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 22.02.2018 ,KONSUMENT 3/2018

Online-Werbung: Influencer Gekaufte Idole

Der Begriff Influencer hat nichts mit Grippe zu tun. Er bezeichnet einen neuen Berufszweig, der sein Geld mit mehr oder weniger unterschwelliger Werbung im Internet verdient.
 

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Essen + Trinken - 30.05.2017 

Marketing für Kinderlebensmittel Versprechen nicht gehalten

Eine Selbstverpflichtung der Industrie aus dem Jahr 2007 entpuppt sich als heiße Luft. Ungestraft werden Kinder weiter mit Werbung für Produkte bombardiert, die zu Adipositas und Diabetes führen können.

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 26.01.2017 ,KONSUMENT 2/2017

Werbung Kinder im Visier

Kinder sind die Konsumenten von morgen – diese Tatsache bringt immer mehr Unter­nehmen dazu, ihre Werbebotschaften direkt an junge Menschen zu richten.
 

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
JETZT TESTE ICH - 28.07.2016 ,KONSUMENT 8/2016

Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH: Die Gewinner Chips, Webmail, Küchenkomposter

Wie gut sind Chips? Welcher Webmailanbieter bietet das beste Service? - Die Gewinner des Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH! stehen fest.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Computer + Telekom - 28.01.2016 ,KONSUMENT 2/2016

Datenschutz: Adresshandel Für eine Handvoll Cent

Personendaten sind ein wertvolles Gut. Wir haben getestet, wie viel Firmen für Verbraucherdaten zahlen und welche Informationen am Schwarzmarkt zu haben sind.

weiterlesen >
 8 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 23.12.2015 ,KONSUMENT 1/2016

Lebensmittel-Check Hitparade der Trickser

2015 nahmen wir wieder über 100 Lebensmittel unter die Lupe. Zu den größten Aufregern zählten überraschende ­Zutaten in Produkten und falsche Herkunftsangaben. Ein Klasssiker auf der Negativ-Skala sind zudem Mogelpackungen, die mehr Inhalt vortäuschen.

weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 27.08.2015 ,KONSUMENT 9/2015

Werbung an Schulen: VKI-Aktion Werbepause

Werbung an Schulen ist erlaubt, doch Firmen schießen dabei immer wieder übers Ziel. Der VKI geht seit Jahren gegen aggressive Kinderwerbung und unerlaubte Werbung an Schulen vor. Machen Sie mit: Wir sammeln neue Fälle.

weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 30.07.2015 ,KONSUMENT 8/2015

Werbefahrten Der alte Schmäh

Prospekte mit Gewinnzusagen und Gratisreisen im Briefkasten sind mit Vorsicht zu genießen. In aller Regel handelt es sich dabei um leere Versprechungen, die Veranstalter haben es in erster Linie auf Ihre Geldbörse abgesehen.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 24.04.2014 ,KONSUMENT 5/2014

Raiffeisen Schulsponsoring Schule als Werbeschild

Mit Schulsponsoring wollen Schulen ihr Budget aufbessern. Wenn sie nicht aufpassen, zahlen sie einen hohen Preis.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

Werbung: unlauterer Wettbewerb Billige Schmähs

Null-Euro-Handy, Mogelpackung, haltlose Zinsversprechen: Immer wieder versuchen Unternehmen, ihre Produkte mit unlauterer Werbung an die Kunden zu bringen. Der VKI klagt.

weiterlesen >
 8 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Markt + Dienstleistung - 18.04.2013 

Werbung mit Gesundheits-Versprechungen Schluss mit leeren Behauptungen

Sogenannte Health Claims dürfen nur mehr dann verwendet werden, wenn sie wissenschaftlich abgesichert sind.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 28.06.2012 ,KONSUMENT 7/2012

Werbung: Österreichischer Werberat Selbstkontrolle auf Zuruf

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 20.07.2011 ,KONSUMENT 8/2011

Werbung und Kinder Im Visier

Werbung richtet sich zunehmend direkt an Kinder, um ihre Ziele zu erreichen. Kein Wunder: Kinder können am leichtesten beeinflusst werden. Somit werden sie schon früh zum künftigen Konsumenten erzogen, ohne überhaupt davon zu wissen.

weiterlesen >
 8 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 19.04.2011 ,KONSUMENT 5/2011

Werbung: Billa, Obi, Eybl, Kika, Lutz Foul am Kunden

Seit über zehn Jahren bekämpft der VKI dreiste oder aggressive Werbesprüche vor Gericht. An Nachschub herrscht kein Mangel.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 18.10.2010 ,Konsument 11/2010

Werbung: unlautere Geschäftspraktiken Werbeschmähs vor Gericht

Was für ein tolles Angebot! Aber in Wahrheit ist alles ganz anders ... Haben Sie sich auch schon über Werbetricks geärgert? Gegen dreiste Aussagen irreführender Werbung geht der VKI mit Ihrer Hilfe in die Offensive. Schreiben Sie an: leserbriefe@konsument.at

weiterlesen >
 9 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 04.02.2010 ,Konsument 4/2010

Werbefahrten Senioren werden abgezockt

Ein Gewinn von 12.000 Euro, eine kostenlose Fahrt mit Frühstück und Mittagessen und jede Menge Geschenke - Wie gutgläubigen Konsumenten auf Werbefahrten das Geld aus der Tasche gezogen wird.

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Computer + Telekom - 17.10.2009 ,Konsument 11/2009

Werbung für mobiles Breitband-Internet Grenzenlos übertrieben

Die Werbeaussagen für Breitband-Internet bewegen sich hart an der Grenze zur Irreführung. Mitunter werden die Grenzen überschritten.

weiterlesen >
 7 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 23.07.2009 ,Konsument 8/2009

Jetzt teste ich!-Schülerwettbewerb Gewinner stehen fest

Die Gewinner des „Konsument“-Schülerwettbewerbes 2008/09 stehen fest. Die Entscheidung war für die Jury keine leichte, konnte sie doch von vielen, vielen engagierten Tests nur einige wenige zu den Gewinnern bestimmen.

weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 16.06.2004 ,Konsument 7/2004

Werbung für Lebensmittel Grüne Idylle

Lebensmittel werden häufig unterschwellig mit intakter Natur und dem romantischen Leben auf dem Land beworben – besagt eine aktuelle Studie.

weiterlesen >
 4 Seiten
Seite: 12 weiter