KONSUMENT.AT - Damenrasierer und Epilierer - Zusammenfassung

Damenrasierer und Epilierer

Nass ist Trumpf

Seite 7 von 8

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 4/2001 veröffentlicht: 01.04.2001

Inhalt

Gut im Griff.

Egal, welcher Rasierer – er sollte gut in der Hand liegen.

Guter Kompromiss.

Nass- oder elektrische Rasur sind für alle Körperbereiche geeignet, praktisch schmerzfrei und wenig zeitaufwendig.

Epilierer mit Klemmkraftwähler.

Damit lässt sich das Gerät an die Haarstärke anpassen.

Akku für unterwegs.

Akku- beziehungsweise batteriebetriebene Rasierer sind meist teurer – dafür bewähren sie sich für unterwegs.