KONSUMENT.AT - Lippenherpes: Rezeptfreie Mittel im Test - Zusammenfassung

Lippenherpes: Rezeptfreie Mittel im Test

Pure Lippenbekenntnisse

Seite 5 von 6

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 6/2009 veröffentlicht: 29.05.2009

Inhalt

Rezeptfreie Mittel bei Lippenherpes im Test

  • Lippenherpes. Fieberblasen sind weder durch rezeptfreie noch durch rezeptpflichtige äußerlich anzuwendende Medikamente heilbar.
  • Vorbeugung. Eine Vorbeugung gegen Fieberblasen ist kaum möglich. Empfindliche Personen sollten Lippen und Mundregion mit Sonnenschutzmitteln vor UV-Strahlung schützen.
  • Arzt konsultieren. Dauert die Erkrankung länger als zehn Tage an, sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
18 Stimmen
Weiterlesen

Kommentare