KONSUMENT.AT - Eisvogel Fischspieß frisch - Reaktion der Firma Eisvogel

Eisvogel Fischspieß frisch

Nicht ganz frisch

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 30.12.2014

Inhalt

Reaktion der Firma Eisvogel

Wir wollten von Eisvogel wissen, weshalb ein Fischspieß als „frisch“ ausgelobt wird, obwohl das Pangasiusfilet bereits tiefgekühlt war. Auf unsere Bitte um Stellungnahme haben wir bis jetzt keine Antwort erhalten.

Wir meinen: Wo groß „frisch“ drauf steht, können durchaus auch tiefgekühlte und wieder aufgetaute Zutaten drinnen sein. Lesen Sie daher die Packungsaufschrift ganz genau!

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
4 Stimmen